Stadtgeschichte Stuttgart

  

Seite:  1 

Buch "Verkehrsknoten Stuttgart"

Buch "Verkehrsknoten Stuttgart"

Buch „Verkehrsknoten Stuttgart“
 
Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs warb einst mit dem Slogan „Stuttgart, die Großstadt zwischen Wald und Reben“. Während im Süden, Westen und Norden Stuttgarts waldgesäumte Höhenrücken das Zentrum einrahmen, bildet im Osten der Neckar die ursprüngliche natürliche Grenze.
 
Die Höhenunterschiede im Großraum Stuttgart führten beim öffentlichen Verkehr zu nicht alltäglichen Lösungen. Schon der erste Bahnhof konnte nur durch zwei große Tunnelbauwerke und über eine Neckarbrücke erreicht werden. Rosensteintunnel und Pragtunnel öffneten die Verbindungen nach Nordwesten und Nordosten. Schiebe- und Vorspannbetrieb bei den Leistungen über die Fellbacher Rampe und die Gäubahn waren zur Zeit der Dampfloks alltäglich. Schon 1933 wurde die Hauptachse des Vorortverkehrs elektrifiziert.
 
Welche Großstadt kann bis heute neben S-Bahn und Stadtbahn auch eine Zahnradbahn und eine Standseilbahn vorweisen? Der beachtliche Binnenhafen, umfangreicher Güterverkehr – einst auch zu einer hohen Zahl privater Gleisanschließer – und die mächtigen Containerverladeanlagen zeigen die Bedeutung des Warenverkehrs für die Region.
 
 
112 Seiten
Ca. 150 Abbildungen
Format: 30 x 21 cm (Querformat)
ISBN: 978-3-88255-251-5
Erschienen: 2006 [Neuauflage: 2009 / 2017]
Verlag: Eisenbahn-Kurier, Freiburg
 
 
SHB-Artikelnummer: 10 100 00407

19,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lieferbar, ca. 1-2 Wochen

Buch "Stuttgart - Eine Stadt verändert ihr Gesicht"

Buch "Stuttgart - Eine Stadt verändert ihr Gesicht"

Buch "Stuttgart - Eine Stadt verändert ihr Gesicht"

Von Stuttgart einst bis Stuttgart heute – begleiten Sie uns auf einer Zeitreise, die viel Überraschendes bietet. Mit 45 Bilderpaaren zeigt dieses Buch eindrucksvoll, wie rasant sich die Stadt entwickelt hat. Den historischen Fotografien aus dem Archiv des Stadtmedienzentrums Stuttgart am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg stehen aktuelle und faszinierende Aufnahmen des Stuttgarter Fotografen Thomas Wagner aus gleicher oder ähnlicher Perspektive gegenüber.
Die Bilder erinnern an die Zeit, als die Straßenbahn noch über den Schlossplatz fuhr, als der Hauptbahnhof noch vollständig war, sie zeigen die legendäre Freitreppe am Kleinen Schlossplatz, die Anfänge des Flughafens oder das Baden im Neckar. Man bekommt ein viel besseres Gefühl für seine Heimat, wenn man weiß, wie sie früher ausgesehen hat. Kaum eine andere Stadt in Deutschland geht mit so großen Schritten neue Wege wie Stuttgart.
Mit pointierten Texten beschreibt Uwe Bogen, langjähriger Redakteur der Stuttgarter Nachrichten und Autor mehrerer Bücher seiner Stadt, den vielschichtigen Wandel Stuttgarts. So fesselnd kann Stadtgeschichte sein

19,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lagerbestand: 1 Stück

Buch „Auf de schwäbische Eisebahne“ – Eine Schwabenhymne“

Buch „Auf de schwäbische Eisebahne“ – Eine Schwabenhymne“

Das Lied „Auf de schwäbsche Eisebahne“ kennt in Württemberg jedes Kind. Doch wie ist es entstanden und welche Geschichten stecken hinter der Erzählung vom einfältigen Bauern, der seinen Geißbock am Zugende anbindet? Und was hat es mit der durch das Lied berühmt gewordenen Bahnstation Durlesbach auf sich? 
Diese Fragen stellte sich auch der aus Schwaben stammende Historiker Eckart Schörle. In diesem Buch erinnert er an die Entstehung der 1850 eröffneten Hauptstrecke von Heilbronn über Stuttgart und Ulm nach Friedrichshafen, erläutert die Hintergründe der populären Schwabenhymne und stellt die darin erwähnten Bahnhöfe vor. Zahlreiche liebevoll gestaltete Humorpostkarten garantieren eine vergnügliche Reise zu den Anfängen der württembergischen Eisenbahn.
 

statt 10,00 EUR
Nur 4,99 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lagerbestand: 2 Stück

Wanderbuch: "In die Natur mit dem VVS"

Wanderbuch: "In die Natur mit dem VVS"

Wanderbuchautor Dieter Buck ist wieder mit dem VVS auf Tour gegangen. In seinem neuen Wanderbuch „In die Natur mit dem VVS“ beschreibt er 35 Wanderungen und Spaziergänge, die einfach und bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt werden können. Es ist das zweite VVS-Wanderbuch. Das vorangegangene Buch „VVS-Wanderziele in der Region Stuttgart“ erschien 2012 und entwickelte sich zu einem Verkaufsschlager.
Mit Bus und Bahn fährt Dieter Buck in die schönsten Wandergebiete der Region – zahlreiche Naturdenkmäler und Naturschutzgebiete gehören dazu, zum Beispiel in die Naturparks Schönbuch und Schwäbisch-Fränkischer Wald. Wälder, Streuobstwiesen, Weinberge und naturnahe Gewässer prägen das Landschaftsbild rund um Stuttgart.


14,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lagerbestand: 1 Stück

Bildband "Stuttgart"

Bildband "Stuttgart"

Ein Buch, prall gefüllt mit wundervollen Augenblicken aus dem Stadtleben Stuttgarts – vierfarbig, dreisprachig, international. Ein Geschenk für alle Stuttgarter und ihre Gäste. In Deutsch, Englisch und Französisch.


32,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lagerbestand: 3 Stück

Buch "Stuttgart - Lichter einer Großstadt"

Buch "Stuttgart - Lichter einer Großstadt"

Stuttgart - Lichter einer Großstadt erforscht die nächtliche Topographie von Stuttgart. Die Nacht als Dunkelheit existiert in den Städten seit der Elektrifizierung nicht mehr. In Zeiten ganzjähriger Illuminierung ist die Nacht nur noch ein kurzer Moment des Innehaltens. Immer erhellt durch künstliches Licht, gibt die Stadt den Blick auf sich nur für Augenblicke frei. Die Fotografien entstanden, als Plätze und Räume menschenleer waren, was umso erstaunlicher wirkt, da diese öffentlich zugänglich und sonst stark frequentiert sind. Diese Leere wirkt für den Betrachter zuerst befremdlich, lenkt den Blick aber auf architektonische Details, die bei alltäglicher Betrachtung im geschäftigen Gewimmel der Menschen untergehen. Die Nacht gibt in aller Ruhe die Sicht frei auf Unbekanntes, Neues und Verborgenes und zeigt ohne Ablenkung, gleichsam puristisch, die Architektur und Strukturen der Großstadt. Die in den kurzen, stillen Momenten der Nacht entstandenen Aufnahmen entführen aus der Routine des gewohnten Sehens und erlauben eine vollkommen neue Sichtweise auf die vertraute und bekannte Stadt.


17,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lagerbestand: 1 Stück

Buch-Chronik "Stuttgart von Tag zu Tag - 1950-1999"

Buch-Chronik "Stuttgart von Tag zu Tag - 1950-1999"

Wiederaufbau, Wirtschaftswunder, der RAF-Terror, Anti-Atomkraft- und Friedensbewegung, Wiedervereinigung – alles, was die Bundesrepublik in den letzten 50 Jahren des zweiten Jahrtausends bewegte, bewegte auch die Stuttgarter.

 

Die Mehrzahl der Umbrüche und epochalen Ereignisse, die sich im kollektiven Gedächtnis der Stuttgarter gespeichert haben, waren in dieser Zeit jedoch »hausgemacht«: wie der Kampf um den Erhalt des Neuen Schlosses oder die Schaffung eines leistungsfähigen U- und S-Bahn-Systems. Kulturelle und gesellschaftliche Großereignisse blieben im Gedächtnis: der Besuch Königin Elizabeths II. von England 1965 oder die Ära John Cranko. In Erinnerung sind aber auch die tragischen Ereignisse: das Eisenbahnunglück im Cannstatter Bahnhof 1957, die Selbstmorde der RAF-Terroristen oder die Beisetzung des ermordeten Arbeitgeberpräsidenten Schleyer 1977. Auch die Ermordung zweier Polizisten auf der Gaisburger Brücke 1989 gehört in diese Reihe.

 

Nach »Stuttgart von Tag zu Tag 1900 bis 1949« liegt nun mit »Stuttgart von Tag zu Tag 1950 bis 1999« die Stuttgart-Chronik des 20. Jahrhunderts komplett vor. Beide Bände sind spannende Zeitreisen, die in kurzen Textabschnitten nicht nur über die »große Politik«, sondern auch über die Lebensumstände der Stuttgarter berichten.



24,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lagerbestand: 1 Stück

Bildband "Bad Cannstatt"

Bildband "Bad Cannstatt"

Bildband „Bad Cannstatt“

Deutsch – English – Francais

 

Bildband über Bad Cannstatt, 76 Seiten mit 94 Farbaufnahmen, Format: 24 cm x 22 cm, fester Einband

ISBN: 978-3-87407-858-0



14,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lagerbestand: 1 Stück

Buch "Ansichtskarten unserer Großeltern aus Zuffenhausen, Stammheim, Zazenhausen"

Buch "Ansichtskarten unserer Großeltern aus Zuffenhausen, Stammheim, Zazenhausen"

Sammlung historischer Postkarten aus den Zuffenhausen, Stammheim und Zazenhausen (Heute Stadtteile von Stuttgart). Die meisten Ansichtskarten im Buch wurden zwischen 1900 und 1918, noch während der Regentschaft des letzten Königs von Württemberg, geschrieben.

4,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Lieferbar, ca. 1-2 Wochen Lieferbar, ca. 1-2 Wochen

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
Webshop by Gambio.de © 2013